Verein der Hundefreunde

Linkenheim-Hochstetten e.V. 1970

Zum Brüchel 3, 76351 Linkenheim-Hochstetten

 

 

 

Routenplaner

Bitte geben Sie Ihre Adresse ein um die Route zum Verein der Hundefreunde Linkenheim-Hochstetten zu berechnen.



News Archiv

Grundausbildung III (Begleithundeausbildung)

 

Ausbildungs-/Übungszeiten

Samstags, 15.15 Uhr bis 16.00 Uhr

 

Übungsleitung:

Doris Jupke
Tel.: 07251/83175
 Mobil: 0171/7562745
E-Mail: doris.jupke@t-online.de

Petra Gegenheimer
Tel.: 0179/2250129
E-Mail: petra.gegenheimer@t-online.de

 

 

 Bilder und Impressionen von unserer Grundausbildung III (folgen)

                         
                        

 

Grundausbildung III 

Hundeführer, die mit ihrem Hund die Begleithundeprüfung ablegen wollen, wechselnvon der Grundausbildung II in die Grundausbildung III. Auch hier entscheidet über den Wechsel der Übungsleiter der Grundausbildung II. In der Begleithundeausbildung werden die Feinheiten der Unterordnung sowie das soziale Verhalten des Hundes im Straßenverkehr geschult. Das Ziel ist die Begleithundeprüfung, die vor einem Leistungsrichter des Südwestdeutschen Hundesportverbandes abgelegt wird. Spätestens zur Begleithundeprüfung muss der Hundeführer Mitglied in einem Hundesportverein sein. Der Hund erhält eine Leistungsurkunde, in der dieBegleithundeprüfung eingetragen wird.
 

Die Begleithundeprüfung besteht aus 3 Teilen:
    Teil 1: Theorie (Lernzielkontrolle des Hundeführers),
    Teil 2: Unterordnung (Laufschema),
    Teil 3: Straßenverkehr (soziales Verhalten des Hundes).
Eine bestandene Begleithundeprüfung bietet die Grundlage für weitere Aktivitäten im Hundesport.